Home Projekte Bilderbuch Links Termine Mitmachen Über uns Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Kinder in Gefahr e.V.

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


29. Juni 2007

Heiteres und Weiteres
Lesung für die Stephanus-Schule

Am 29. Juni lud auf Initiative von Kinder in Gefahr e.V. die Stephanus-Schule zur Lesung "Heiteres und Weiteres" mit Horst Pillau und Bernd Phillip in die Friedenskirche der Stephanus-Gemeinde in Weissensee ein.
Der Erlös des Abends wird für die Anschaffung eines Rollstuhlkarussells für den Schulhof des im Bau befindlichen Schulhauses der Stephanus-Schule für geistig, körperlich und mehrfach behinderte Kinder verwendet.
Die Lesung findet seit 1998 im Jahresrhythmus statt und hat sich inzwischen eine treue Zuhörerschaft erobert.

 


Musikalischer Auftakt mit Mitgliedern des Lehrer-Kollegiums


Schulleiterin Angelika Arndt erläuterte, dass alle Spendeneinnahmen des Abends für die Anschaffung eines Rollstuhlfahrer-Karussells verwendet werden.


Berühmtes Duo: Die Autoren Bernd Philipp (l.) und Horst Pillau freuen sich auf die bevorstehende Lesung …


… die- wie immer- vom Publikum mit viel Beifall aufgenommen wurde.


Große Freude löste die Mitteilung des derzeitigen Präsidenten des Lion Clubs Berlin-Meilenwerk Andreas Boehlke (l.) und seines designierten Nachfolgers Michael Nabe aus, rund  7000,00 EUR aus einer Veranstaltung des Lion Clubs Berlin-Meilenwerk für das Rollstuhl-Karussell beizusteuern und aus der nächsten Veranstaltung noch einmal die gleiche Summe zur Verfügung zu stellen.


Dank an das Publikum von Schülern, Schulleitung, Autoren, der Initiative Kinder in Gefahr e.V. und dem Lions Club Berlin-Meilenwerk.


Sorgten für den gastronomischen Rahmen: Dietmar und Edeltraud Schmidt vom Weinladen Schmidt.


Sorgten für den guten Buchverkauf: Felix (l.) und Max.


Freuten sich über den gelungenen Abend: Schirmherr Horst Hartramph (l.) und Siegfried Helias von der gemeinnützigen Initiative Kinder in Gefahr e.V.


Fröhlicher Ausklang: Autor Horst Pillau mit Gattin (2.v.r.) und Werner Christ (r.) mit Gattin.

 

zurück zur Bilderbuchseite