Home Projekte Bilderbuch Links Termine Mitmachen Über uns Partner Impressum  





Sie müssen den Flash-Player installiert haben.

   

Kinder in Gefahr e.V.

 


Das Netzwerk der
Blauen Herzen:

C.I.P. gGmbH

City Stiftung Berlin

Kinder
in Gefahr e.V.

Together e.V.

Das Blaue Herz

Bridge of hearts
 


2. und 3. Juni 2012

Britzer Mühlenfest

Die Besucher durften sich auch in diesem Jahr auf ein buntes Programm mit beliebten Musikgruppen und Musikern wie Larry Schuba freuen. Der Sonntagmorgen startete mit einem Gospel Open-Air Gottesdienst der evangelischen Gemeinden Alt-Buckow und Blumhardt.
Darüber hinaus fanden neben Kutschenfahrten auch Führungen in der Britzer Mühle statt. Auf die Kinder warteten eine große Anzahl von Attraktionen, wie z. B. ein Streichelzoo, Kinderschminken, ein Malwettbewerb, eine Kletterwand, eine Hüpfburg, ein Auftritt von Theo Tintenklecks, ein kleines Ritterlager, die Jugendverkehrsschule Neukölln und vieles mehr.
Der Reinerlös des Britzer Mühlenfestes ging je zur Hälfte an zwei gemeinnützige Initiativen: An Kinder in Gefahr e.V. für seine regionale Kinder- und Jugendarbeit. (Unterstützt wird u.a. der Ausbau der Kita Theo Tintenklecks, bei der Kinder unterschiedlicher Nationen, Religionen und Hautfarben miteinander aufwachsen) sowie an Berliner helfen e.V. zugunsten des Mitmach-Zirkus Mondeo in der Britzer Gutschmidtstraße für seine Förderung Neuköllner Grundschulkinder.
Die Initiatoren des Britzer Mühlenfestes waren unter der Schirmherrschaft von Altbürgermeister Bodo Manegold, das Restaurant Britzer Mühle, der Britzer Mühlenverein e.V., die Evangelische Kirchengemeinde Alt-Buckow, die AG Sympathisches Buckow, sowie der Verein Kinder in Gefahr e.V. Unterstützt wurden die Veranstalter von einer Reihe namhafter Sponsoren.
Zu den zahlreichen Besuchern zählten auch Staatssekretärin Sabine Toepfer-Kataw, Staatssekretär Michael Büge und Stadtrat Bernd Szczepanski.

 


Gelungener musikalischer Auftakt mit Simone und ihrem „Flotten Dreier“.


Tina Knop feuerte mit Theo Tintenklecks vor allem die kleinen Besucher an.


Hoch hinaus ging es mit den Artisten des Circus Mondeo….


…und auf den Kletterfelsen „Magic Mountain“.


Herthinho blickt ebenfalls dem Aufstieg entgegen.


Feldgottesdienst mit dem Modern Gospelchoir


Bezirksstadtrat Bernd Szczepanski genoss mit seiner Gattin die sommerliche Atmosphäre.


Larry Schuba in Top-Form…


…vor einem begeisterten Publikum.


Ritterlager mit dem Banner Brandenburg und mutigen „Turnier-Reitern“!


Staatssekretärin Sabine Toepfer-Kataw gehörte zu den zahlreichen Besuchern und freute sich mit den Organisatoren Cem Albayrak, Sascha Malingriaux und Siegfried Helias über Erfolg des 5. Britzer Mühlenfestes.

 


 

 

zurück zur Bilderbuchseite